Lieferservice und vorrübergehend geschlossen

Liebe Kundinnen und Kunden vom Kleinen Wollstübchen,

aufgrund der besonderen Lage, in der sich derzeit die ganze Welt befindet, schließen wir mal wieder auf unbestimmte Zeit unser Geschäft zu unser aller Schutz. Wir beginnen damit heute, am Montag den 14.12.2020 und entsprechen damit dem Wunsch von Herrn Laschet, der zu Recht an die Eigenverantwortung appelliert.

So lange wir uns auf den Straßen noch frei bewegen können, würde ich Ihnen einen Lieferservice anbieten. Rufen sie mich unter 02364/4652 an oder mailen sie mir unter s.kleine@gmx.de ihre Wünsche zu.

Unter LanaGrossa.de können sie Farben und Qualitäten finden und mir so genaue Angaben dazu machen, was sie brauchen. Ich würde dann ca. alle 3 Tage eine Runde mit dem Fahrrad durch Haltern und über die Dörfer machen. Die Ware würde ich mit beigefügter Rechnung in Ihren Briefkasten geben oder vor die Tür legen, so wäre jeder Kontakt unterbunden. Die Rechnung kann dann bequem per Überweisung beglichen werden.

Haben Sie bitte Verständnis, dass ich erst ab einem Betrag von 6,95 Euro (zB.: ein Knäuel Sockengarn) los radel.

Für Neuigkeiten,  Änderungen oder sonstige Informationen schauen sie weiterhin auf unserer Webseite vorbei.

Wir wünschen Ihnen trotz allem Frohe Weihnachten!!!

Bleiben Sie gesund,
Ihre Frau Kleine